Sanislots



  • This post is deleted!


  • Wie soll ich denn da abstimmen wenn selbst die kleinste Zahl schon 14 sind...



  • @Tajin Naja es geht ja um eine erhöhung der Sanislots


  • Task Force 47 Developer

    canvas.png


  • Task Force 47 Moderator

    Es braucht keine weiteren Sanitäter Slots. Die Spieler müssen sich einfach organisieren. Der Pilot muss kein Medic sein, die Panzercrew braucht keinen Medic, der Snipertrupp braucht keinen Medic und "Trupps" mit mehreren Sanitätern machen auch keinen Sinn.

    Es liegt hier an den Spielern das sinnvoll Umzusetzen.


  • Task Force 47 Moderator

    @Henry-Blackburn
    Wenn du eine Abstimmung machst, musst du den Leuten auch die Möglichkeit geben alles so zu belassen wie es ist und/oder sich zu enthalten.

    Die Medicslots sind auf die Anzahl der normalen Slots angepasst. Mehr Slots sind eigentlich nicht erwünscht.

    Es wäre mMn effektiver wenn wir die Medicslots auf 10, maximal 12 erhöhen von denen aber nur 4-6 ein OP-set und Medikamente nutzen können. So wäre dann zumindest die Erstversorgung auch bei mehreren kleinen Teams gewährleistet und BAT- und PJ-Trupps würden wieder mehr Sinn ergeben.


  • Task Force 47 Mitglied

    Man sollte halt einfach mal so ehrlich sein und nur einen medic mitnehmen. Gestern war ich mit einen Trupp aus 14 oder 15 Spielern unterweges wenn ich mich richtig errinnere waren am Anfag 3 Medics in diesen Trupp, rausgegangen sind wir mit 2 Medics.
    Nach den 20:00 Restart begann der Medic wahnisnn es waren 6 Trupps auf der Map Eingetragen davon 1 Sniper Team. Mein kumpel der Medic in meinen Trupp machen wollte musste um einen Slot ringen.
    Lange rede kurzer Sinn seid einfach so Ehrlich zu den Restlichen Spielern und nehmt nur einen medic mit.
    Falls wirklich mal mehr Trupps als Medicslots unterweges sind könnte man ja auf der 31 oder in Sidechat einen kurzen Rundruf machen und einen BAT Trupp oder ein kleines SAN Team machen das mit den Helikopter abgesetzt wird und der Infantari Medizinische Unterstüzung gibt



  • @pvt-joker gab es schon mehrfach von seiten meines Clans, wurde aber nie angenommen, da das drücken von Respawn wohl einfacher ist als um Hilfe zu schreien. Und wenn man sich mit nem Infanterie-Trupp um das BAT-Fahrzeug kloppen muss, hab ich persönlich auch keinen Bock mehr drauf



  • @pvt-joker
    Stimm ich dir prinzipiell zu, hängt aber von der Truppgröße ab. Ich hab z.B. auch schon erlebt das ein Trupp mit über 20 Leuten angeschnauzt wurde weil er 2 Medics hat. Das finde ich wiederum übertrieben.

    Rein rechnerisch haben wir ja etwa 1 Medic slot für je 8 Leute.

    Mir fällt allerdings auch auf, dass es mittlerweile das gleiche Problem mit den Engineer slots gibt. Die Heli und Fahrzeugbesatzung können die schon teilweise nicht mehr nehmen weil viele Infantristen diese Slots nur belegen um:
    a) Im Kampf IEDs entschärfen zu können
    b) Feindfahrzeuge besser kapern zu können (was ja ohnehin schon oft zu Problemen führt)

    Wie wärs mit einer Regel, dass die Engineer Slots nur für Fahrzeugbesatzungen oder dedizierte EOD oder Support Trupps vorgesehen sind?



  • Bezüglich der Sanislots hätte ich einen Vorschlag: man macht 10 Slots für den Combat Life Saver (oder First Responder heißt der glaub ich) und 4 Slots als Medic. Der CLS/CFR kann mehr als der Wald- und Wiesnsoldat, kann aber nicht Sachen wie Nähen und packen. Das kann wiederrum der Medic, der irgendwo hinter der front als BAT bzw Feldlazarett sitzt. (als Beispiel). Wenn der Patient vom CLS/CFR mehr oder weniger transportbereit ist, wird dieser abgeholt und es werden Dinge getan. dann gibt es A Sinn einen BAT bzw Feldlazarett zu stellen, und B die Infis haben leute dabei die ihnen helfen können ohne das groß wichtige slots geblockt werden.

    So oder so ähnlich kann man es machen



  • @Tajin Piloten und Panzer Besatzungen möchten auch "nur" reparieren. Wäre das jedem mit einem Werkzeugkasten möglich, würde das die Situation ziemlich entschärfen. SIEHE:
    https://forum.taskforce47.com/topic/27/mod-diskussionen-wünsche-client-side-mods/2?_=1584897289050


  • Task Force 47 Mitglied

    Ich unterstütze Anthonys Vorschlag.


  • Task Force 47 Mitglied

    Ich finde den Vorschlag mit dem First Respondern Klasse. Allerdings habe ich bedenken das diese Posten dann auch so eingesetz werden wie man es denkt. Ich befürchte das dann Trupps mit dem Medic rausgehen weil sie einfach keine Lust haben die Stadt oder die AO zum verlassen zum Nähen oA.



  • Ich finde zumindest das PAKen in den FOBs muss weiterhin für jeden möglich sein. Sonst wird das Warten bis ein Trupp wieder einsatzbereit ist nur noch unnötig in die Länge gezogen. Damit tut man niemandem einen Gefallen.


  • Task Force 47 Administrator

    Wir werden uns intern noch mal besprechen. Solange werde ich die Diskussion hier aussetzen.

    Gruß,
    Dragon


Log in to reply